„Fairer Handel – Chance für Palästina“

27.01.2014

Fair Trade und Bio sind in aller Munde. Wer hätte gedacht, dass fair+bio-Waren höchster Qualität aus Palästina kommen? Oliven, Oliven-Öl, Mandeln, Coucous, Gewürze und mehr bezieht dwp von Canaan Fair Trade in Jenin. Der Gründer und Geschäftsführer von Canaan Fair Trade – Nasser Abufarha – ist am 10.02.2014 in der Linse in Weingarten.

Ab 19 Uhr zeigen wir den Film „The People And The Olive“ aus dem Jahr 2012 – in englischer Sprache – jedoch mit Live-Übersetzung. Diese Doku (70 Min.) zeigt den täglichen Überlegenskampf, aber auch die Freuden der Olivenbauern in Palästina. 2012 startete eine Gruppe von amerikanischen Langstreckenläufern den „Run Across Palestine“ bei dem sie in nur 5 Tagen 129 Meilen durch das Westjordanland zurücklegten. Dieses Fundraising-Projekt der Organisation „On The Ground“ brachte Geld für das Neupflanzen von Olivenbäumchen und somit neue Hoffnung für die geplagte Landbevölkerung.

Im Anschluss an den Film stellt Nasser Abufarha seine Arbeit detaillierter vor und beantwortet dazu und zum Film Fragen der Zuschauer – mit Übersetzung. Abschließend gibt es die Möglichkeit, an einem Stand von Canaan Fair Trade und dwp Produkte aus Palästina zu verkosten und zu kaufen.

Einheitspreis: EUR 5,00
Kartenvorverkauf täglich ab 17.30 Uhr im Kulturzentrum Linse, sowie im Weltladen Ravensburg, Gespinstmarkt 25

Der Themenabend ist eine Kooperation des Kulturzentrums Linse/Weingarten und der
dwp eG Fairhandelsgenossenschaft/Ravensburg.

 

Themen-Abend
„Fairer Handel – Chance für Palästina“
Themen-Abend
„Fairer Handel – Chance für Palästina“
Themen-Abend
„Fairer Handel – Chance für Palästina“
„Fairer Handel – Chance für Palästina“zoom
Unterstützt durch:
                                                           
                                                  

x